Das Kartensystem für medizinische Berufe
password
Dr. Gabriele Lampert
Home Anatomie/Physiologie Pathologie Differentialdiagnose Notfälle Infektionskrankheiten Gesetze Bestellen, AGB, Impressum
Botulismus Infektionskrankheiten Cholera
Brucellose
Oberbegriff verschiedener, leicht verlaufender Infektionskrankheiten, die von Tieren auf dem Land übertragen werden.
Erreger: Brucella-Bakterium
Inkubationszeit: eine bis wenige Wochen, bei Maltafieber auch bis zu wenigen Monaten
Übertragungsweg: Oral (Verzehr von Milch, Käse, Fleisch), Berufskrankheit (Melker, Tierärzte, Schlachthausarbeiter)
Symptome: 3 verschiedene Erkrankungen:
1. Morbus Bang: (Hauptüberträger: Rind), langandauerndes Fieber mit ondulierendem Verlauf, relative Symptomarmut, Mattigkeit, grippeähnlich, polymorphe Exantheme, langsamer Puls (wegen toxischer Herzmuskelschädigung), Übelkeit, Erbrechen
Komplikationen: rheumatische Beschwerden (Gelenkschmerzen), Endocarditis, Pneumonie
2. Malta-Fieber:(Hauptüberträger: Ziege, besonders verbreitet im Mittelmeerraum), wellenförmiger Fieberverlauf, Splenomegalie, grippeähnlich
3. Wolhynisches Fieber (5-Tage-Fieber): (Hauptüberträger: Läuse; kommt selten vor), ondulierendes Fieber in festem 5-Tage-Rhythmus, Muskelschmerzen im Bereich der Sehenansätze, Druckempfindlichkeit der Nerven
Leitsymptome: Typischer Fieberverlauf
Therapie: Antibiotika
Diagnose: Erregernachweis im Blut
Rechtliches: Der Nachweis der Erreger ist nach §7 (1) IfSG meldepflichtig.

phpMyVisites : Ein Open Source-Website-Statistikprogramm in PHP/MySQL veröffentlicht unter der GNU/GPL. Statistics